© 2018 by DCS

Du findest mich auch auf Facebook:

TAUFEN / KINDERSEGNUNGEN

Franziska & Simon

Der Segnungsgottesdienst hat uns wahnsinnig gut gefallen und uns auch sehr berührt. Der ganze Morgen hat unsere Vorstellungen sogar übertroffen.

Sie möchten Ihr Kind auf eine ganz besondere und persönliche Weise zusammen mit Ihren Liebsten willkommen heissen? Eine Kindersegnung oder Taufe ist eine wunderbare Gelegenheit, sein Kinder bewusst unter den Segen und Schutz Gottes zu stellen.

 

In einer persönlich gestalteten Feier, mit verschiedenen kreativen Elementen, soll Ihr kleiner Schatz im Mittelpunkt stehen. Die Feier plane ich zusammen mit Ihnen als Eltern in 1-2 Vorbereitungsgesprächen. Gerne unterstütze ich Sie dabei mit kreativen Ideen, wo Sie das wünschen. Auch Pateneltern oder Grosseltern sind herzlich eingeladen, sich an der Feier mit persönlichen Beiträgen einzubringen.

 

Was ist eine Kindersegnung?

 

Die Kindertaufe wie sie die Frühe Kirche des 2. Jahrhunderts eingeführt hat, finden wir in der Bibel nirgends explizit erwähnt, obwohl sie ab und zu im Rahmen von Massentaufen einer ganzen Sippe praktiziert wurde. Sicher belegt finden wir die Erwachsenentaufe. Hier lässt sich der erwachsene, mündige Mensch bewusst auf den Namen von Jesus Christus taufen und möchte so zur christlichen Gemeinde dazugehören.

Taufen oder Segnen?

 

Da Kleinkinder diese Entscheidung noch nicht bewusst treffen können, ziehe ich persönlich die Kindersegnung vor. So stellen wir die Kinder bewusst unter den Segen Gottes, lassen ihnen aber die Entscheidung offen, zu welcher Konfession sie später gehören möchten, wenn sie dies selber entscheiden können. Immer mehr Reformierte Landeskirchen schliessen sich heute dieser Segnungspraxis an.

 

Gerne treffe ich Sie für ein unverbindliches Erstgespräch, bei dem wir ganz offen über alle Fragen, Erwartungen und Ideen austauschen können. 

Interessiert?


Dann treten Sie doch umgehend mit mir in Kontakt.

Bis Ende 2017 habe ich rund 40 Taufen oder Segnungen durchgeführt! Hier einige Impressionen: